FANDOM


Hoteldiebe ist ein Straßenverbrechen aus L.A. Noire. Cole Phelps bekommt einen Bankraub mit. Ein Mann mit einer Schrotflinte zwingt einen Bankangestellten dazu, Geld in eine Tüte zu stecken.


Nach einer kurzen Cutszene betreten Phelps und sein Partner Bekowsky die Bank, die Waffen sind schon einsatzbereit. Der Räuber flüchtet und Phelps muss ihn verfolgen. Nachdem der Räuber durch eine Hintertür nach draußen gerannt ist, springt er in ein Auto und rast davon. Also muss man selbst schnell in ein Auto steigen und die Verfolgung aufnehmen. Man muss nah dranbleiben, irgendwann bleibt er bei einem Parkplatz stehen und flieht auf ein Dach. Oben angekommen schießen auf einmal zwei Verdächtige auf einen, man muss sich Schutz suchen und sie beide ausschalten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki